Dr. med. Harald Bresser, Facharzt für Dermatologie und Venerologie, Facharzt für Anästhesiologie

Telefon: 089 - 677 977
Praxis
Dr. med. Harald Bresser
Anästhesiologen
in München auf jameda
Dr. med. Harald Bresser, von sanego empfohlen

Fettentfernung

Fettentfernung - welche Methoden gibt es? Welche Erfolge mit Lipolyse haben wir in München? Welche Risiken, welche Vorteile hat die Lipolyse im Vergleich zur Fettabsaugung, Ultraschall, Laserlipolyse und Cellulipolyse? 
von Dr. med. Harald Bresser, Hautarzt in München 

Zur Fettbeseitigung und Fettentfernung von überschüssigen Fettpolstern wurden zahlreiche Methoden entwickelt. Jede dieser Methoden hat ihre Vorteile und Nachteile. Keine Methode der Fettentfernung ist bis heute in der Lage, eine Diät zu ersetzen. Zur Verminderung von Übergewicht lautet noch immer der beste Rat: vernünftige Ernährung & Bewegung. Zur Verschönerung von Fettpolstern dagegen hat die Schönheitschirurgie vieles zu bieten. 

"Was ist die "Fett-weg-Spritze?"

Die "Fett-weg-Spritze", auch "Injektionslipolyse" oder "Lipolyse", in Amerika manchmal auch "Lipodissolvation" genannt, dient der Verschönerung und Beseitigung kleinerer Fettpolster. Die Lipolyse dient nicht der Gewichtsabnahme, sondern der Formung schöner Körperkontouren. Alle Infos dazu siehe unter Stichworten "Fett-weg-Spritze", "Lipolyse". 

"Wozu dient die Cellulipolyse? " 

Die Cellulolipolyse ist ein wenig eingreifendes Verfahren, mit dessen Hilfe man Cellulite und Hautunregelmässigkeiten glätten kann. Es dient weniger der Fettentfernung, als der Glättung von Orangenhaut und Hautdellen. Nähere Infos unter Cellulipolyse. 

"Was ist Fettabsaugung?" 

Bei der Fettabsaugung werden Fettzellen mittels spezieller Saugkanülen gezielt aus der Haut entfernt. Die Fettabsaugung hat in den letzten 20 Jahren einige revolutionäre Veränderungen erfahren. Heute saugt man Fett nur noch im "nassen" Verfahren ab. Das bedeutet, dass Fettpolster durch Infiltration grosser Mengen Kochsalz-Anästhetikalösung (Tumeszenzanästhesie) auf die Operation vorbereitet werden. Das Risiko der Operation ist damit wesentlich vermindert; der Eingriff kann fast immer ohne Vollnarkose durchgeführt werden. Das Fett kann darüberhinaus durch verschiedene technische Verfahren (Ultraschall, Vibration, Radiowellen, Laser, bewegte Kanülen...) vor dem Absaugen aus seiner Verankerung gelöst werden. Näheres unter Fettabsaugung.  

"Was ist Laser-Lipolyse?" 

Bei der Laserlipolyse wird Laserlicht über flexible Fasern in das Fettgewebe eingebracht. Bei verschiedenen Techniken ist die Zerstörung der Fettzellen oder das Emulgieren des Fetts unterschiedlich ausgeprägt. Bisher fehlen gute Untersuchungen über Effektivität und Sicherheit der Laserlipolyse.  

"Body-Contouring mit Ultraschall, Magnetfeld, Radiofrequenz, Kälte?" 

Zahlreiche neue technische Verfahren werden zur Zeit entwickelt, um Fettentfernung ohne Operation vorzunehmen. Leider ist keines dieser Verfahren bisher ausgereift; einige sind sogar gefährlich. Die Ultraschallbehandlung von Fettpolstern zur Körperformung ist eine solche neue, bisher noch nicht ausgereifte Technologie. Zahlreiche Gerätehersteller behaupten, mittels technisch sehr unterschiedlicher Ultraschallgeräte das Fett auflösen und vermindern zu können. Wissenschaftliche Beweise über die Wirksamkeit und Sicherheit der Verfahren fehlen bisher weitgehend, kaum eines der Geräte ist zertifiziert oder hat auch nur ein CE-Zeichen. Die Techniken der ultraschallassistierten Fettentfernung werden in den nächsten Jahren wahrscheinlich grosse öffentliche Aufmerksamkeit erlangen; zur Zeit kann man nur davon abraten. Wegen der nicht unterheblichen Risiken der Geräte, die schon heute am Patienten angewendet werden, ist im Jahr 2013 mit einem gesetzlichen Verbot fast aller dieser Geräte zu rechnen.  Wir hoffen, dass Ihnen diese Informationen einen Überblick über die Methoden der Fettentfernung geben konnten. Bei kompetenter Durchführung lassen sich für sehr viele Fettpolster heute ästhetisch befriedigende Lösungen finden.  

Sie haben Fragen zur Fettentfernung? Kontaktieren Sie gerne das Praxisteam von Dr. H. Bresser - Ihr Hautarzt in München - Peschelanger 11, 81735 München, 089-677977, www.drbresser.de 

Diese Seite dient der Information unserer Patienten. Jede Vervielfältigung, auch ausschnittweise, ist nur für den persönlichen Gebrauch erlaubt. Copyrigt Dr H Bresser, München