Dr. med. Harald Bresser, Facharzt für Dermatologie und Venerologie, Facharzt für Anästhesiologie

Telefon: 089 - 677 977
Praxis
Dr. med. Harald Bresser
Anästhesiologen
in München auf jameda
Dr. med. Harald Bresser, von sanego empfohlen

Balanitis München

Ursache der Balanitis? Welche Behandlung hilft bei Balanitis in Hautarztpraxis München?

von Dr. med. Harald Bresser, Hautarzt, München 

"Was ist eine Balanitis?"

Jegliche Entzündung der Eichel nennt man "Balanitis", unabhängig von der Ursache. Die Balanitis ist eine rötliche Veränderung der Haut an der Eichel, der Vorhaut oder dem Penisschaft. Diese Entzündung kann jucken und brennen, schmerzen und nässen, sie kann aber auch geschwürig zerfallen, ganz trocken oder schuppig sein - es gibt also zahlreiche verschiedene Formen, welche wir in unserer Hautarztpraxis in München sehr oft sehen, und die sich auch nacheinander entwickeln können. Viele andere Hauterkrankungen können sich ebenfalls am Glied zeigen; das Spektrum reicht von Hefepilz über Schuppenflechte bis zum Hautkrebs. Entzündliche Veränderung der Eichel und/oder Vorhaut des Mannes sind häufig. Der Betroffene ängstigt sich meist und befürchtet eine schlimme Erkrankung. Dazu besteht glücklicherweise meist kein Grund. Eine fachärztliche Untersuchung ist aber notwendig, um eine seltene schlimme Krankheit auszuschliessen und die Heilung zu ermöglichen.

"Formen der  Balanitis" 

  • Balanitis simplex: Die häufigte Form der Balanitis ist die sogenannte Balanitis simplex.  Dabei ist die Penishaut an manchen Stellen mit kleinsten Knötchen und feinen Schuppen verändert. Das Bild ändert sich oft rasch. Juckreiz und Trockenheitsgefühl sind häufig. Ursachen können sein: Entzündungen durch Bakterien, Entzündungen durch Pilze, Kontaktallergie (zB gegen Condom-Latex, Duftstoffe, Salben, Seifen..), Reizung (zB durch Waschmittel, Intimspray, heftiger Geschlechtsverkehr...), Neurodermitis... 
  • Balanitis plasmacellularis: man bemerkt eine gerötete, teils feuchte Stelle an Penisschaft und Peniskopf / Eichel; Ursache ist oft eine Reizreaktion, letztlich aber nicht eindeutig geklärt 
  • Balanitis xerotica obliterans = Lichen sclerosus et atrophicus = Kraurosis penis: man sieht unscharf begrenzte, teils bläuliche, teils helle oder weisse Flecken, die später derb und narbig aussehen; oft schrumpf die Haut und Vorhaut. Ursache ist manchmal eine Borreliose, oft aber nicht zu klären. Risiko einer Entartung zum Hautkrebs ist gegeben. Beschneidung ist heilungsfördernd.  
  • Geschwürige Balanitis / ulzeröse Balanitis: schmerzlose oder schmerzhafte offene Stellen, manchmal nässend, manchmal trocken. Ursache kann sein eine mechanische Überreizung (heftiges Reiben, Verkehr...), Herpesinfektion, Syphilis, Ulcus molle (Geschlechtskrankheiten) 
  • Balanitis bei anderen Hautkrankheiten: zB als besondere Form von Psoriasis / Schuppenflechte, Lichen ruber planus, blasenbildende Hautkrankheiten...  

"Ursachen der Balanitis"

Die Genitalien haben nur wenig Luftkontakt. Das Klima dort ist meist feucht und warm, was verschiedene Hautkrankheiten begünstigt. Dazu kommen mechanische Reizungen, zB durch Unterhose und Reinigungsmassnahmen; auch chemische Reizungen sind im Alltag möglich: Urin, Seife und Syndets reizen die empfindliche Schleimhaut. Die Ursachen einer Eichelentzündung können also sehr vielfältig sein. Einige der typischen Ursachen sind zu große oder zu geringe Reinlichkeit, Infektionen, Medikamentenallergie, Syphilis, Warzen, u.a. Auch andere, teils seltenere Krankheitbilder können sich hinter einer Rötung verstecken: Lichen ruber, Morbus Bowen, Erythroplasie Queyrat, Morbus Paget, Neurodermitis, Kontaktallergie, Psoriasis uvm .. Nur der Hautarzt kennt all diese Ursachen. Sie werden von mir in München individuell abgeklärt. Wenn wir die Ursache der Balanitis kennen, können wir gezielt behandeln.

"Ist Balanitis gefährlich?"

In seltenen Fällen kann eine Balanitis ein Vorstadium von Krebs sein. Dies muß gegebenenfalls durch mikroskopische Untersuchung einer operativ entnommenen Hautprobe ausgeschlossenen werden. Mit AIDS hat eine Balanitis nichts zu tun. Das Entstehen einer Eichelentzündung ist auch kein Zeichen für Untreue.  

"Therapie der Balanitis: ist Balanitis heilbar?"

Die Balanitis ist fast immer heilbar; es gibt viele Arten der Balanitis-Therpapie; aber auch wir in München brauchen oft viel Geduld dazu. Je nach Ursache und Intensität der Behandlung kann die Heilung längere Zeit in Anspruch nehmen. In seltenen Fällen muß eine Beschneidung (Entfernung der Vorhaut) vorgenommen werden, um eine Abheilung zu erreichen. Oft werden vor der Behandlung verschiedene Untersuchungen notwendig sein, um die Ursache zu klären. Bei einer hartnäckigen Balanitis rate ich Ihnen - ungeachtet der u.g. Hausmittel - auf jeden Fall, in unserer Praxis oder bei Ihrem Hautarzt einen Termin zu vereinbaren, um die richtige Ursache und Behandlung abzuklären. 

"Hausmittel bei Balanitis"

Je nach Ursache erhalten Sie von Ihrem Hautarzt oder von mir gegebenenfalls eine spezielle Therapie. Die häusliche unterstützende Behandlung durch Sie selbst ist jedoch fast noch wichtiger.  Wir werden Ihnen auf jeden Fall detaillierte Informationen über Hausmittel und Möglichkeiten der Selbstbehandlung nenne.

Wir hoffen, dass Ihnen diese Seiten bei der Lösung Ihres Gesundheitsproblems helfen. Die wirkliche Ursachensuche und richtige Behandlung kann jedoch nur bei persönlicher Untersuchung durch Ihren Hautarzt erfolgen.

Gerne helfen wir Ihnen. Bitte vereinbaren Sie einen Untersuchungstermin unter Tel 089-677977

Ihr Praxisteam Dr H Bresser Peschelanger 11   81735 München   089-677977 www.drbresser.de 

Diese Seiten dienen der Information unserer Patienten. Vervielfältigungen, auch ausschnittweise, sind nur nach ausdrücklicher Zustimmung erlaubt. Copyright Dr H Bresser, Peschelanger 11, 81735 München, 089-677977, www.drbresser.de